reflections

So bist Du

Du bist wie der Wind, der durch mein Haar weht.

Ich kann ihn nicht sehen, aber ich kann ihn spühren.

 

Du bist wie eine warme Decke, die mich umhüllt.

Bei Dir fühle ich mich sicher und geborgen.

 

Du bist wie ein großes Schiff, auf das ich all meine Sorgen und Ängste werfen kann.

Du nimmst meine Lasten und wirfst sie über Bord.

 

Du bist wie mein bester Freund, der mich nie im Stich lässt.

Zu jeder Uhrzeit kann ich mit Dir reden, Du hörst mir zu tröstest mich.

 

Du bist wie eine Tankstelle, bei der ich immer wieder Kraft und Liebe auftanken kann.

Und das umsonst.

 

Du bist wie eine Hand, die sich schützend um mich legt.

Bei Dir muss ich keine Angst haben, Du hältst immer zu mir.

 

 

Du bist mein Vater, in dessen Arme ich eines Tages laufen werde. Du bist das wichtigste in meinem Leben. Du bist meine Quelle, meine Luft zum Atmen, mein Herzschlag.

Gott Du bist das beste, das mir je passieren konnte!!!!

6.11.09 18:30

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung